Banner Katholische Frauenbewegung
 
 

Benefizsuppenesssen im NÖ Landhaus

Die Familie ist die Schule des Teilens: wie stimmig und passend, dass es im diesjährigen Projekt in Tanzania der Aktion Familienfasttag um das Zentrum des Zuhauses, den Ofen von Familien, geht. Hier wird geteilt, hier wird gesprochen, hier wird gelebt. Beim 20. Benefizsuppenessen der Katholische Frauenbewegung der Diözese St. Pölten - mit  Johanna Mikl-Leitner, Lars Müller-Marienburg, und vielen engagierten Menschen im Haupt- und Ehrenamt. Danke für all das Engagement in den Pfarren, die in der Fastenzeit ein Suppenessen/eine Spendensammlung für die Aktion Familienfasttag veranstalten. Fotos finden Sie hier.

Ein wunderbarer Frauen-Power-Film über das heurige Projekt der Aktion Familienfasttag in Tansania - absolut sehenswerte 9 Minuten!