Banner Katholische Frauenbewegung
 
 

Dom

 

Mit einem eindrucksvollen Festzug anlässlich des 70-Jahr-Jubiläums durch die St. Pöltner Innenstadt zeigte die Katholische Frauenbewegung (kfb) der Diözese lebendiges Kirchensein. Rund 300 Teilnehmerinnen zogen im Vorfeld des Gedenktages der Frauenbewegung-Patronin Katharina von Siena (29. April) von den Pastoralen Dienste über mehrere Stationen zum St. Pöltner Dom, wo eine Dankliturgie gefeiert wurde. Fotoalbum ... 

 

Gemeinsamer Tag mit den KollegInnen der Betriebsseelsorge Linz-Mitte

 
 

St. Pölten, 27.06.2013 (dsp) „Jeder Einzelne, der den Gottes Ruf hört und ihm zu entsprechen sucht, kann ein Anfang sein für die Erneuerung der Kirche sein“, betonte Bischof Klaus Küng bei einem Gedenkgottesdienst im St. Pöltner Dom für den Gründer des Opus Dei, den heiligen Josefmaría Escrivá. Das Gedächtnis an ihn könne dazu ein Ansporn sein, so der Bischof.

Bischof Küng: Jeder kann Anfang für Erneuerung der Kirche sein
 

Rom – St. Pölten, 07.05.2013 (dsp) Eine eucharistische Anbetungsstunde am Sonntag, den 2. Juni, um 17 Uhr römischer Ortszeit bildet den weltweiten Höhepunkt des „Jahres des Glaubens“.

Hostie
 

St. Pölten, 23.03.2013 (dsp) Mit 2. April gehen die archäologischen Grabungen am St. Pöltner Domplatz nach der Winterpause weiter.

 

St. Pölten, 24.02.2013 (dsp) „Die Installation zum Glaubensbekenntnis im St.

 

St. Pölten, 17.02.2013 (dsp) Aus Anlass des „Jahres des Glaubens“ werden ab dem 22.

 

St. Pölten, 11.02.2013 (dsp) Kirchliche Vertreterinnen und Vertreter verteilen am Morgen des Valentinstags (Donnerstag, 14. Februar) „Liebesbriefe an Gott“ an Passanten in der St.

 

St. Pölten, 08.01.2013 (dsp) Einen abendfüllenden Orgelzyklus von Olivier Messiaen (1908-1992) zum Weihnachtsgeschehen veranstaltet die St.

 

Eine eucharistische Anbetungsstunde am Sonntag, den 2. Juni, um 17 Uhr römischer Ortszeit bildet den weltweiten Höhepunkt des „Jahres des Glaubens“.

 

Seiten

Subscribe to RSS - Dom