Banner Katholische Frauenbewegung
 
 

Pilgern

 

Einladung zur Tagesetappe auf dem Jakobsweg von Zeillern nach Wallsee am 31. Mai 2019. >> Download Einladung

 
 

Nach zwei Monaten und mehr als 1.000 Kilometern zu Fuß aus dem Schweizer St. Gallen sind Pilgerinnen der Initiative "Für eine Kirche mit den Frauen" in Rom angekommen. Sie trafen sich mit 700 weiteren Katholikinnen aus ganz Europa, hauptsächlich aus dem deutschsprachigen Raum – darunter war eine Delegation der Katholischen Frauenbewegung St. Pölten (kfb). Als Höhepunkt feierten sie mit mehreren Bischöfen Gottesdienst im Petersdom.

kfb-Delegation aus der Diözese St. Pölten in Rom
 
durch die Diözese St. Pölten von Maria Taferl nach Persenbeug Freitag, 24. Juni 2016, Anmeldung bis 1. Juni im kfb-Büro

Programm: 9.00 Uhr Einstimmung in der Basilika Maria Taferl, Pilgersegen
anschl. Führung durch die Basilika
ca. 10 Uhr Wir gehen den Bußweg von Maria Taferl nach Marbach und auf dem Donau-Radweg weiter nach Gottsdorf. Von dort führt uns der Weg in einer 1/2 Stunde nach Persenbeug.
ca. 12.30 Uhr Abschluss in der Pfarrkirche Persenbeug und Einkehrmöglichkeit

 

Fünf Tage lang sind Pilgerinnen der Katholischen Frauenbewegung (kfb) der Diözese St. Pölten auf dem Jakobsweg zwischen Mauthausen und Vöcklabruck unterwegs.

 

Mautern, 26.03.2013 (dsp) 25 winterfeste Pilger hatten sich zum diesjährigen „Pilgerstart“ in der Pfarrkirche von Mautern versammelt.

 

St. Pölten, 01.03.2013 (dsp) Unter dem Motto „Pilgern auf Ostern zu” lädt die Diözese St.

Exerzitien und Geistl. Begleitung

 

Pilgerstart am Di. 26. März 2013
unter diesem Motto laden wir wieder Jung und Alt diözesanweit zu Pilgerwanderungen an verschiedenen Orten ein. Diese werden von ausgebildeten PilgerbegleiterInnen geleitet.

Seiten

Subscribe to RSS - Pilgern