Banner Katholische Frauenbewegung
Ein Tag für mich
Benefizsuppenessen 2020
Diözesanleitung
Zuhörerinnen
 
 

Der "mit Abstand" beste diözesane Frauen-Bibeltag der kfb St. Pölten.

Foto: Marianne Ertl

54 Interessierte fanden sich im Bildungshaus St. Hippolyt ein und folgten der Einladung der kfb um sich auf die Spuren biblischer Frauen zu begeben. Die Themen der biblischen Frauen haben nichts an ihrer Aktualität verloren. Referentin Martha Leonhartsberger charakterisierte Frauenleben in biblischer Zeit: das Leben im Zelt, im Dorf, Ehe, Witwen, Handwerk, Frauen und Religion,... Lydia, Ruth, Noemi, Abigail,... begleiteten durch den Tag, der im Rahmen der diözesanen Aktion "10 Tage für die Bibel" stattfand. Anna Rosenberger, kfb-Diözesanvorsitzende, dankte dem gesamten Team für die Durchführung der verkürzten Veranstaltung in herausfordernden Corona-Zeiten. Alle gingen gestärkt und ermutigt nach Hause.